Von den Anfängen ...

Im Biohof ist seit Mai 2008 die Landwirtschaftsgruppe der Lebenshilfe Werkstätten tätig. In Kooperation mit dem Landwirtschaftsbetrieb Ullrich, wurden hier Gurken und Kürbisse produziert. Seit 2009 bestellen die Mitarbeiter eigene Felder und bauen den Biohof regelmäßig aus. Unser Schmuckstück, das modernste Biogewächshaus entsteht seit dem Oktober 2010. Es ist ein sehr attraktiver Arbeitsplatz für behinderte Menschen.

... bis heute

Seit April 2011 werden in unserem Biohof hochwertige Bio Produkte angebaut. In der Saison verlassen wöchentlich ca. 5 Tonnen Tomaten und 9000 Gurken unser Gewächshaus. Seit dem 10. Juni 2011 werden die Gurken frisch verkauft. Die derzeit 42 Mitarbeiter der Lebenshilfe haben sehr schnell die wichtigen Handgriffe erlernt und können richtig stolz auf ihre Arbeit sein. Nach der erfolgreichen 1. Saison 2011 sind unsere Mitarbeiter hoch motiviert in die 2. Saison gestartet und mit Freude bei ihrer Arbeit. Verkauft werden unsere Produkte über Dennree. Weiterhin wächst die regionale Nachfrage, so dass auch viele kleinere Händler von uns Ware beziehen. Die Gewinne, die der Biohof Aga erzielt, kommen unseren behinderten Mitarbeitern zu Gute.

 

Weitere Infos finden Sie unter:

www.biohof-aga.de