Die Bioland Imkerei Ronny Kern besteht seit 2007. Was zu Beginn zur Selbstversorgung gedacht war, entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einer Berufsimkerei. Aus den anfänglich 3 Völkern sind inzwischen 200 geworden.

 Die Imkerei befindet sich in Steinsdorf im ostthüringischen Vogtland. Da zu bestimmten Zeiten im Jahr die Bienen und ihr Honig durch die Ausbringung von Agrochemikalien beeinträchtigt werden könnten und sie in den großflächigen Monokulturen unserer Region nur wenig Pollen und Nektar finden, wandere ich einen Großteil von ihnen in geeignetere Gebiete. In einem Umkreis von bis zu 100 Kilometern werden die Bienenvölker dabei an ökologisch bewirtschafteten Feldern und Waldflächen aufgestellt, wo möglichst rückstandsfreie und charakteristische Honige geerntet werden können. Auf die sonst üblichen deutlich weiteren Wanderungen verzichte ich bewusst. Neben den dabei entstehenden Sortenhonigen erzeuge ich mit den milden Frühlingshonigen auch Brotaufstriche mit verschiedenen Gewürzen und Früchten.

Die Imkerei ist eine traditionelle Ein-Mann-Imkerei ohne große Technik. Ganz bewusst begrenze ich die Völkerzahl (trotz der großen ungesättigten Nachfrage nach Honigen aus ökologischer Imkerei). So ist es mir möglich, mit der Hilfe einiger Praktikanten aus dem In- und Ausland noch „handwerklich“ erzeugten Honig herzustellen.

Da ich nur eigenen Honig anbiete, kann es passieren, dass einzelne Sorten auch mal für einige Zeit ausverkauft sind.

Bioland-Imkerei
Ronny Kern, Dipl.-Ing. Agrar 
Steinsdorf 51
07570 Weida

Telefon: (03 66 03) 64 53 77
Mobil: 0170 - 6 74 45 75 
honig (@) bioimkern (Punkt) de